Reitstunden

Ich biete Reitstunden für jede Sparte an, individuell an sie und ihren Partner das Pferd angepasst. ( Schwerpunkt Dressur )

Bei mir sind alle Personen und Pferde willkommen, unabhängig davon, ob ihr Ziel gemütliche Ausritte, Weiterbildung oder Turniersport ist.

Ich Begleite und unterstütze sie und ihr Pferd auch auf Dressurturnieren.

Bei meinen Reitstunden geht es darum dem Reiter beizubringen, wie er seinem Partner dem Pferd, auf eine feine Bewusste Art helfen kann, in eine gute, gesunde Balance zu kommen. Nur so kann das Pferd möglichst gesund und lange an unserer Seite sein.

Um das zu erreichen, stehen uns verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung, z.b. Gewichtsverlagerung, Atmung, Gedanken, Bilder u.s.w.

Ich zeige meinen Reitschülern, wie sie mit Geduld, Emphatie, Achtsamkeit, Akzeptanz und dem Pferd den nötigen Raum lernen zu geben. Nur dann, kann das Vertrauen auf beiden Seiten gestärkt werden und somit sind die Grenzen nach allen Seiten offen.

jedes Pferd hat seine schwächen und stärken. Diese herauszufinden und zu unterstützen ist unsere Aufgabe. Das Pferd ist ja eigentlich nicht gebaut um uns Reiter zu tragen. Deshalb liegt es um so mehr in unserer Verantwortung die geliebten Vierbeiner bestmöglichst zu Reiten und zu behandeln, um so seine Gesundheit zu erhalten.

Je mehr wir dem Körper lehren können, desto grösser wird die Flexibilität und Intelligenz werden. Die Intelligenz ist die Möglichkeit zur Veränderung bei Pferd und Reiter.


Ich Unterstütze Sie und ihr Pferd auch beim Longieren, dabei benütze ich nur Kappzaum, Halfter oder Trense. Wir bringen unser Pferd in eine natürliche Haltung die für die Biomechanik und die funktionelle Anatomie wichtig sind. Ich forme das Pferd so zu einem Athleten und dabei erhalte ich die Motivation des Pferdes.

Ich biete meinen Reitschülern auch in der Bodenarbeit, Doppellonge  und die Vorbereitung für die Kutsche / Reiten an. ( Reite keine jungen Pferde an )

Alles was wir brauchen ist Geduld und die Zeit, denn das ist es was es aus macht. Die Pferde werden so schonend aufgebaut, sie kriegen Gleichgewicht, Kraft und Vertrauen über. Nur eine gute gesunde Vorbereitung macht dem Pferd und dem Reiter Freude und Spass, zudem erhalten wir die Gesundheit unserer Pferde.

Ziel der Ausbildung ist, mittels Hilfen Körperhaltung und Bewegungsabläufe des Pferdes zu erreichen, die im Rahmen der arttypischen Möglichkeiten liegen. Nur wenn Alter, Körper und Verhalten des Pferdes für die angestrebten Leistungen geeignet sind, kann das Ziel erreicht werden!

Ich bin Mobil und komme gerne zu Ihnen nach Hause oder Sie können mit ihrem Pferd auch zu mir in das schöne ländliche Sennwald auf den Hof kommen, es sind alle Herzlich Willkommen.

                                                                                         Du triffst auf kein Pferd zufällig.

                                                                                         Entweder ist es für dich eine Aufgabe, eine Chance oder die ganz grosse Liebe.

                                                                                         Nicht selten treffen auf ein Pferd auch alle drei Punkte zu.

                                                                                         Und das ist ein echtes Geschenk! 

Nicht nur mit einem Lächeln im Gesicht sondern auch im Gesäss zu reiten....
......ist der erste Schritt für den Reiter dem Pferderücken Gutes zu tun!